Bombenschlafzimmer

Veröffentlicht auf von Andreas

Künstler Paul Fryer hat aus Holz ein 1:1 Model der 'Fat Man' gebaut. Diese Atombombe wurde am 9 August 1945 von den Amerikanern über der japanischen Stadt Nagaski abgeworfen und kostete ca 35000 Menschen sofort das Leben.
Paul Fryer's Bombe bringt aber nicht den Tod sondern eher Träume. Denn im inneren hat Er ein Bett installiert. Fragt sich nur was für Träume?!

[via BoingBoing]

Veröffentlicht in verrücktes - Internet

Kommentiere diesen Post